Präventionskurse nach §20

Die Gesundheitskurse entsprechen nach § 20 SGB V den qualitativen Anforderungen für Präventionsmaßnahmen:

Pilates

Die sanfte und präzise Methode des ganzheitlichen Körpertrainings, bei der die Körpermitte als Kraftzentrum im Fokus steht.

Rückenschule

Das Programm für einen gesunden Rücken und eine verbesserte Leistungsfähigkeit in Alltag und Beruf.

 

Die Kursprogramme können in zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten Ihres Unternehmens umgesetzt werden. Die Kursstaffeln setzen sich aus 10 x 60 Minuten bzw. 10 x 45 Minuten zusammen.

Preise

60 Minuten : 11,50 Euro p. P. , 10er Karte: 115 Euro p. P.

45 Minuten : 8,50 Euro p. P. , 10er Karte: 85 Euro p. P.

Die Kursgebühr wird von den gesetzlichen Krankenkassen mit ca. 65-75% jährlich einmal bezuschusst. Fragen Sie gern bei Ihrer Krankenkasse nach.